Franchise-News

20.08.2012

Migros-Tochter m-way plant Expansion via Franchising

Das Schweizer Unternehmen m-way verkauft zwei- oder vierrädrige Elektrofahrzeuge. Innerhalb von zwei Jahren hat m-way ein Filialnetz mit Fachmärkten in den größten Schweizer Städten aufgebaut, namentlich in Zürich, Bern, Basel, St. Gallen, Genf und Lausanne. Ab 2013 will das Unternehmen mit Franchise-Partnern seine Präsenz weiter ausbauen.

m-way plant innerhalb der nächsten zwei bis drei Jahren in den wichtigsten Schweizer Städten mit einer eigenen Filiale oder einem Franchise-Partner präsent zu sein und dadurch auf insgesamt 15 Standorte anzuwachsen. Als Franchise-Partner in Frage kommen bestehende Zweiradfachgeschäfte, aber auch Jungunternehmer, "die nachhaltige Lösungen für eine neue Mobilität anbieten möchten", so das Unternehmen.

"Mit dem Franchising-Konzept ergibt sich für beide Seite eine Win-Win-Situation", erklärt Hans-Jörg Dohrmann, Geschäftsführer von m-way. "Wir profitieren vom Vertriebs- und Branchen-Know-How sowie vom Kundenstamm regional erfolgreicher Fachgeschäfte. Die Partner haben den Vorteil, frühzeitig auf einen neuen Trend aufzuspringen." (apk)

Marken-Suche

Franchise-Unternehmen
Autos & Fahrzeuge Franchise
Computer, Telekommunikation & Bürotechnik Franchise
Dienstleistung für Unternehmen Franchise
Freizeit, Kultur & Reisen Franchise
Gastronomie & Hotels Franchise
Gesundheit, Sport & Schönheit Franchise
Heim & Bau Franchise
Kleidung & Mode Franchise
Lebensmittel Franchise
Möbel & Dekoration Franchise
Persönliche Dienstleistungen Franchise
Sonstiges Franchise