AUST FASHION

Modeboutique

Mehr Informationen

Allgemein  Franchise-News  Franchise-Videos                                                                
Franchise - AUST FASHION
Modeboutique - Franchise
Modeboutique - Franchise
Modeboutique - Franchise
Modeboutique - Franchise

Beschreibung des Franchise-Systems

Seit über vierzig Jahren steht der Name AUST für hochwertige, trendbewußte und tragbare Mode.

Die langjährigen Erfahrungen hat das Unternehmen genutzt, um AUST ständig weiterzuentwickeln, zu optimieren und zu dem zu machen, was es heute ist – ein äußerst wirtschaftliches System aus persönlich geführten, selbstständigen Boutiquen, die den Kundinnen exklusive und feminine Mode mit einer exzellenten Beratung bieten.
Das Alleinstellungsmerkmal ist die permanente Suche und Auswahl von Herstellern, direkt vor Ort in Italien. Dadurch gibt es keinen Zwischenhandel. Sehr kurze Vorlaufzeiten ermöglichen eine unmittelbare Reaktion auf den Markt. Trends werden sofort umgesetzt. Kleine Stückzahlen bedeuten ein hohes Maß an Exklusivität.

Franchisekonzept

Zu den Aufgaben der Franchisenehmer gehört die professionelle Präsentation der Ware und die Schaffung einer angenehmen Einkaufsatmosphäre. Es ist notwendig, dass eine Franchisepartnerin eine persönliche Beziehung zur Mode hat und über ein ausgeprägtes Stilgefühl verfügt.

Eine Besonderheit des Geschäftskonzepts ist die Belieferung der Geschäfte mit Kommissionsware. Dadurch entfällt die Kapitalbindung für die Ware. Der interne Warenbezug liegt bei 100%, da es sich um Kommissionsware handelt. Die Lieferantenauswahl erfolgt permanent durch die Systemzentrale direkt vor Ort bei den Herstellern. Es gibt keinen Zwischenhandel.

Es wird eine komplette Muster-Vorhabensbeschreibung vorgelegt, die durch die FN personalisiert werden muß. Die Standortanalyse wird nach Unterzeichung von der Systemzentrale professionell durchgeführt. Desweiteren begleitet die Systemzentrale die Verhandlungen zum Mietvertrag.

Das Systemhandbuch wird als Online-Version zur Verfügung gestellt und laufend optimiert.

Die Schulungen werden überwiegend durch MitarbeiterInnen durchgeführt, die einen hohen Praxisbezug zum täglichen Geschäftsbetrieb haben. Die Schulung erfolgt durch Hospitation in einem der norddeutschen Geschäfte und in der Systemzentrale direkt in Hamburg.

Franchisenehmer-Profil

Affinität für Mode und ein ausgeprägtes Gefühl für Stil und Ästhetik sind eine wesentliche Voraussetzung, um Franchisepartnerin zu werden.

Auf der AustFashion-Homepage ist unter der Rubrik Franchise ein detaillierter Infobogen für Interessenten hinterlegt, der als Vorbereitung für das erste Gespräch in der Systemzentrale vorliegen sollte.

Geordnete finanzielle Verhältnisse und der Wille sich am Standort nachhaltig einen guten Ruf als Modeboutique aufzubauen, werden ebenfalls erwartet.

Franchise-News

16.02.2012

Modekette Aust eröffnet erste Franchise-Boutique in Österreich

„Mit einem kleinen Koffer auf Reisen gehen und dennoch für jede Situation und jeden Anlass richtig angezogen sein." So lautet das Motto von Aust. Künftig können auch modebewusste, berufstätige Öste... » Lesen Sie mehr...


23.07.2011

Damenmodekette Aust plant neue Franchise-Boutiquen

Rund 15 neue Boutiquen will die Modekette Aust in den kommenden zwei Jahren mit Hilfe von Franchise-Nehmern eröffnen. Das Unternehmen betreibt derzeit 13 Geschäfte in Norddeutschland, sechs davon i... » Lesen Sie mehr...

AUST FASHION

Modeboutique

Mehr Informationen

Marken-Suche

Franchise-Unternehmen
Autos & Fahrzeuge Franchise
Computer, Telekommunikation & Bürotechnik Franchise
Dienstleistung für Unternehmen Franchise
Freizeit, Kultur & Reisen Franchise
Gastronomie & Hotels Franchise
Gesundheit, Sport & Schönheit Franchise
Heim & Bau Franchise
Kleidung & Mode Franchise
Lebensmittel Franchise
Möbel & Dekoration Franchise
Persönliche Dienstleistungen Franchise
Sonstiges Franchise