Franchise-News

26.07.2008

USA: Foodservice wird von Franchise-Ketten dominiert

Die US-Fachzeitschrift Nation’s Restaurant News hat einem Bericht des Internetportals cafeFuture.net zufolge zum 35. mal die besten 100 amerikanischen Food-Service-Ketten (Fast-Food, Kantinen-Service etc.) gekürt. Dabei erzielten die Ketten erstmals mehr als 200 Milliarden US-Dollar Nettoumsatz, was einem Anteil von 41 Prozent des gesamten US-amerikanischen Foodservice-Marktes entspricht.

Die Top 3 beim Umsatz: McDonald’s mit über 28 Milliarden US-Dollar Umsatz, Burger King mit knapp 9 Milliarden und Subway mit etwa 8,2 Milliarden. Bei der Zahl der Betriebe liegt das Franchise-Unternehmen Subway mit knapp 21.200 Standorten vorne, gefolgt vom ebenfalls mittels Franchising aktiven Catering- und Kantinendienstleister "Canteen Services" (18.500 Betriebe) und McDonald’s (13.862 Betriebe).

Insgesamt betreiben die Top 100 Foodservice-Ketten laut cafeFuture.net 194.000 Standorte, über 121.000 davon mittels Franchising. Weitere Infos zum Ranking finden sich unter www.nrn.com . (mz)

Marken-Suche

Franchise-Unternehmen
Autos & Fahrzeuge Franchise
Computer, Telekommunikation & Bürotechnik Franchise
Dienstleistung für Unternehmen Franchise
Freizeit, Kultur & Reisen Franchise
Gastronomie & Hotels Franchise
Gesundheit, Sport & Schönheit Franchise
Heim & Bau Franchise
Kleidung & Mode Franchise
Lebensmittel Franchise
Möbel & Dekoration Franchise
Persönliche Dienstleistungen Franchise
Sonstiges Franchise