Franchise-News

09.05.2011

Tom Tailor übernimmt Franchise-Stores

Im ersten Quartal 2011 konnte das Hamburger Modeunternehmen Tom Tailor seinen Umsatz im Retail-Segment gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum um 35,5 Prozent steigern. Flächenbereinigt lag das Umsatzplus bei 2,8 Prozent. In Österreich hat das Unternehmen Anfang April 2011 51 Prozent an der Tom Tailor Retail Joint Venture GmbH übernommen. Damit einher ging auch die Übernahme von acht Franchise-Stores in Österreich, Deutschland und der Schweiz, die nun in Eigenregie geführt werden.

Wie das Internetportal Fashionunited.de berichtet, will Tom Tailor mit diesem Schritt die Expansion in Österreich mit selbst betriebenen Stores vorantreiben. Aktuell gibt es rund 180 Tom Tailor-Geschäfte. 2011 will das Unternehmen 60 bis 70 Retail-Stores eröffnen, vor allem in Deutschland, Österreich, in der Schweiz, den Beneluxstaaten und Frankreich. (apk)

Marken-Suche

Franchise-Unternehmen
Autos & Fahrzeuge Franchise
Computer, Telekommunikation & Bürotechnik Franchise
Dienstleistung für Unternehmen Franchise
Freizeit, Kultur & Reisen Franchise
Gastronomie & Hotels Franchise
Gesundheit, Sport & Schönheit Franchise
Heim & Bau Franchise
Kleidung & Mode Franchise
Lebensmittel Franchise
Möbel & Dekoration Franchise
Persönliche Dienstleistungen Franchise
Sonstiges Franchise