Franchise-News

12.02.2007

START-Messe im Sommer in Nürnberg

Am 6. und 7. Juli findet die START-Messe in Nürnberg statt und versteht sich als Höhepunkt des „Gründersommers 2007“ in der Metropolregion Nürnberg. Wie die Veranstalter mitteilen, bieten neben den Ausstellern vor allem die Vorträge von Existenzgründern und Experten „aus der Praxis für die Praxis“ eine Vielzahl von Anregungen.

Zu den Themen der START gehören unter anderem: Finanzierung und Fördermittel, Franchising und Unternehmensnachfolge, innovative Ideen und technologieorientierte Gründungen, freie Berufe und Dienstleistungen, Gründen aus der Arbeitslosigkeit und im Handwerk, Netzwerke und Kooperationen, Unternehmenssicherung und Wachstumsstrategien. Unterstützt wird die START in Nürnberg unter anderem vom Netzwerk Nordbayern, dem Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, der KfW Mittelstandsbank, der LfA Förderbank Bayern, den Sparkassen, dem Deutschen Franchise-Verband (DFV), den Handwerks- sowie den Industrie- und Handelskammern und der Metropolregion Nürnberg.

Die Messe ist am Freitag von 9 bis 18 Uh, am Samstag von 9 bis 17 Uhr geöffnet, die Tageskarte kostet 15 Euro. Weitere Informationen für Besucher, Aussteller, Partner und Sponsoren können beim Veranstalter asfc (Telefon: 0911 - 97 00 58-0, E-Mail: info@start-messe.de) erfragt werden oder unter www.start-messe.de abgerufen werden. Auch eine unverbindliche Online-Anmeldung für einen ermäßigten Eintritt ist im Internet möglich.

Marken-Suche

Franchise-Unternehmen
Autos & Fahrzeuge Franchise
Computer, Telekommunikation & Bürotechnik Franchise
Dienstleistung für Unternehmen Franchise
Freizeit, Kultur & Reisen Franchise
Gastronomie & Hotels Franchise
Gesundheit, Sport & Schönheit Franchise
Heim & Bau Franchise
Kleidung & Mode Franchise
Lebensmittel Franchise
Möbel & Dekoration Franchise
Persönliche Dienstleistungen Franchise
Sonstiges Franchise