Franchise-News

27.05.2007

Start-Messe im Juli in Nürnberg

Nach Essen und Bremen wird im Juli auch Nürnberg Standort der Start-Messe für Existenzgründung, Franchising und junge Unternehmen. Am 6. und 7. Juli bildet sie laut Veranstalter den Höhepunkt des süddeutschen „Gründersommers 2007".

Bei der zweitägigen Veranstaltung stellen Institutionen, Berater und Netzwerke sowie Verbände, Dienstleistungsunternehmen, Banken, Versicherungen und eine Vielzahl von Franchise-Systemen ihre Angebote zum Thema berufliche Selbstständigkeit vor. Themen der Messe sind Finanzierung und Fördermittel, innovative Ideen und technologieorientierte Gründungen, Franchising und Unternehmensnachfolge, Gründen aus der Arbeitslosigkeit, Businessplan und Rating, Marketing und Vertrieb, Recht und Steuern, Unternehmenssicherung und Wachstumsstrategien.

Ergänzt wird das Informationsangebot durch Vorträge von Experten und erfolgreichen Existenzgründern, die zeigen, worauf es bei einer Gründung zu achten gilt. Schirmherren der Nürnberger Messe sind Michael Glos, Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, und Erwin Huber, Bayerischer Staatsminister für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie. Weitere Informationen sind unter www.start-messe.de zu finden.

Marken-Suche

Franchise-Unternehmen
Autos & Fahrzeuge Franchise
Computer, Telekommunikation & Bürotechnik Franchise
Dienstleistung für Unternehmen Franchise
Freizeit, Kultur & Reisen Franchise
Gastronomie & Hotels Franchise
Gesundheit, Sport & Schönheit Franchise
Heim & Bau Franchise
Kleidung & Mode Franchise
Lebensmittel Franchise
Möbel & Dekoration Franchise
Persönliche Dienstleistungen Franchise
Sonstiges Franchise