Franchise-News

15.04.2011

Premiere in Hamburg: Home Instead Senior Care startet mit erstem Franchise-Partner in Deutschland

Mit Dienstleistungen wie Kochen, die Begleitung zum Arzt, Hilfe im Haushalt oder beim Einkaufen zielt das Franchise-System Home Instead Senior Care auf die Betreuung von Senioren im eigenen Zuhause. Nachdem das Unternehmen Ende Februar den Start mit ersten Franchise-Partnern in Deutschland ankündigte, wurde dies nun in die Tat umgesetzt: In Hamburg-Altona und Umgebung bietet Franchise-Nehmer Jörg Wolter seit dem 7. April nun seinen Service rund um die nicht-medizinische Seniorenbetreuung an.

Dies ist damit auch der erste bundesweite Betrieb des Unternehmens auf Franchise-Basis. Bislang war Home Instead - seit dem Jahr 2008 – mit einem Pilotstandort in Köln in Deutschland vertreten. In den USA ist Home Instead Senior Care bereits seit 1995 als Lizenz-System aktiv, weltweit zählt das Unternehmen nach eigenen Informationen mehr als 900 Standorte. Auch in Deutschland soll die Expansion nun weiter vorangetrieben werden: Die Rede ist von insgesamt sechs Franchise-Partnern, die laut Jörg Veil, Master-Lizenz-Nehmer für Deutschland, bis Ende 2011 an den Start gehen sollen. (apk)


Home Instead Seniorenbetreuung (D)

Eine lohnenswerte Management-Herausforderung im Zukunftsmarkt Seniorenbetreuung
» Zum Franchise-System


Alle Meldungen

28.07.2012 » 

Zwei neue Franchise-Partner bei Home Instead Seniorenbetreuung

15.04.2011 » 

Premiere in Hamburg: Home Instead Senior Care startet mit erstem Franchise-Partner in Deutschland

Marken-Suche

Franchise-Unternehmen
Autos & Fahrzeuge Franchise
Computer, Telekommunikation & Bürotechnik Franchise
Dienstleistung für Unternehmen Franchise
Freizeit, Kultur & Reisen Franchise
Gastronomie & Hotels Franchise
Gesundheit, Sport & Schönheit Franchise
Heim & Bau Franchise
Kleidung & Mode Franchise
Lebensmittel Franchise
Möbel & Dekoration Franchise
Persönliche Dienstleistungen Franchise
Sonstiges Franchise