Franchise-News

09.12.2005

Österreichisches Franchise-System VBC jetzt auch in Deutschland aktiv

Das österreichische Unternehmen VBC VerkaufsBeraterInnenColleg hat eine Niederlassung in München als Franchise-Zentrale für alle Deutschland-Aktivitäten gegründet. Deutschland-Geschäftsführer ist Roman Kmenta. Wie die Internetpublikation extradienst.at berichtet, sollen deutschlandweit 85 Franchise-Lizenzen an interessierte Partner vergeben werden. Gesucht werden dabei vor allem erfahrene Verkäufer/-innen und Führungskräfte, die sich im Bereich Verkaufstraining eine eigene Existenz aufbauen wollen.

VBC wurde 1997 von Niklas Tripolt, Heinz Feldmann, Dr. Emil Hierhold und Robert Klemensich in Wien gegründet und bietet seinen Kunden videogestütztes Verkauftraining in maximal vier Kleingruppen zu vier Personen. Ziel dabei ist es, den Verkäuferinnen und Verkäufern zu helfen, Verkaufserfolge zu erzielen und ihre Kunden zufrieden zu stellen. Dabei legt VBC eigenen Aussagen zufolge besonderen Wert auf einen partnerschaftlichen Verkauf. Von "Über-den-Tisch-zieh"-Methoden und "Übervorteilen des Kunden" grenzt sich VBC klar ab. Langfristig will sich das Unternehmen zum Marktführer für qualitativ hochwertiges Verkaufstraining in Mitteleuropa entwickeln. In Österreich gibt es derzeit zehn Franchise-Nehmer. Nach dem Markteintritt in Deutschland will VBC zudem auch schon bald in der Schweiz aktiv werden. (mz)


VBC VerkaufsberaterInnencolleg (D)

Ganzheitliches Ausbildungskonzept für Menschen im Verkauf
» Zum Franchise-System


Alle Meldungen

10.06.2012 » 

Start in der Schweiz: Neuer Franchise-Partner beim Verkaufstrainings-Systems VBC

08.06.2011 » 

"Erfolgreiche Verhandlungsführung": VBC-Franchise-Nehmer veröffentlicht Buch

07.11.2008 » 

Franchise-System VBC will national und international expandieren

09.12.2005 » 

Österreichisches Franchise-System VBC jetzt auch in Deutschland aktiv

Marken-Suche

Franchise-Unternehmen
Autos & Fahrzeuge Franchise
Computer, Telekommunikation & Bürotechnik Franchise
Dienstleistung für Unternehmen Franchise
Freizeit, Kultur & Reisen Franchise
Gastronomie & Hotels Franchise
Gesundheit, Sport & Schönheit Franchise
Heim & Bau Franchise
Kleidung & Mode Franchise
Lebensmittel Franchise
Möbel & Dekoration Franchise
Persönliche Dienstleistungen Franchise
Sonstiges Franchise