Franchise-News

09.08.2010

NABU-Umweltpreis richtet sich auch an Franchise-Lebensmittelmärkte

Mit dem Umweltpreis "Der Grüne Einkaufskorb" will der Naturschutzbund (NABU) in diesem Jahr erstmals einzelne Lebensmittelmärkte auszeichnen. Prämiert werden Märkte, die aufgrund ihres Warenangebots und anderer Umweltschutzbemühungen den umweltfreundlichen Konsum von Verbraucherinnen und Verbrauchern unterstützen. Auch von Franchise-Nehmer geführte Lebensmittelmärkte können sich bewerben.

Preise werden in den drei Kategorien “Filialen der großen Lebensmittelketten”, “Selbstständige oder Franchise-Lebensmittelmärkte” und “Biolebensmittelmärkte” vergeben. Darüber hinaus wird ein Sonderpreis für herausragendes Engagement beim Verkauf von umweltfreundlichen Getränkeverpackungen verliehen. “Je mehr Engagement die Märkte für die Produktauswahl erbringen, desto leichter haben es ihre Kunden, umweltfreundliche Produkte zu kaufen”, so NABU-Umweltexpertin Indra Enterlein.

Die Gewinner des Wettbewerbs werden am 30. November in Berlin im feierlichen Rahmen ausgezeichnet. Die Gewinner erwartet ein Showkoch-Termin mit Produkten aus ihrem Sortiment. Einsendeschluss für die Teilnahmeunterlagen ist der 10. Oktober 2010. (apw)

Marken-Suche

Franchise-Unternehmen
Autos & Fahrzeuge Franchise
Computer, Telekommunikation & Bürotechnik Franchise
Dienstleistung für Unternehmen Franchise
Freizeit, Kultur & Reisen Franchise
Gastronomie & Hotels Franchise
Gesundheit, Sport & Schönheit Franchise
Heim & Bau Franchise
Kleidung & Mode Franchise
Lebensmittel Franchise
Möbel & Dekoration Franchise
Persönliche Dienstleistungen Franchise
Sonstiges Franchise