Franchise-News

06.02.2006

McDonald's plant die Übergabe eigener Filialen an Franchise-Nehmer

Die weltweit führende Fastfoodkette McDonald's plant einer Meldung der FAZ zufolge die Übergabe eigener Restaurants an Franchise-Nehmer. Dabei soll es sich um insgesamt mehrere hundert Filialen außerhalb der USA, in erster Linie in Großbritannien, handeln. McDonald's geht davon aus, dass einige der rund 8.000 eigenen Restaurants "besser in den Händen von Franchise-Nehmern aufgehoben" seien, so Matthew Paull, Chief Financial Officer bei McDonald's.

Für das Jahr 2006 plant McDonald's rund 800 Neueröffnungen, vor allem in den USA, China, Frankreich und Russland. Allein in China sollen weit über hundert neue Schnellrestaurants ihre Pforten öffnen. (mz)


McDonald's (D)

Systemgastronomie
» Zum Franchise-System


Alle Meldungen

29.07.2012 » 

Fastfood-Franchise-System McDonald's meldet weniger Gewinn

12.06.2011 » 

Franchise-Kette McDonald's kooperiert mit Marine Stewardship Council

10.02.2011 » 

Lateinamerikanischer Franchise-Partner von McDonald’s plant Börsengang

11.08.2010 » 

Franchisekonzern McDonald's wirbt mit TV-Spots um Mitarbeiter

15.05.2010 » 

Franchise-Konzern McDonald’s mit globalen Umsatzgewinnen

06.05.2009 » 

Franchise-Konzern McDonalds: Gewinnsteigerung trotz Umsatzrückgang

22.10.2008 » 

McDonald's: Azubi-Rekord bei Franchise-Systemgastronomie

10.10.2008 » 

Franchise-Riese McDonald's will weiter in Osteuropa wachsen

12.07.2007 » 

Franchise-Kette McDonald's plant Umbau aller Restaurants

16.03.2007 » 

McDonald's setzt Franchise-Erfolg fort

Marken-Suche

Franchise-Unternehmen
Autos & Fahrzeuge Franchise
Computer, Telekommunikation & Bürotechnik Franchise
Dienstleistung für Unternehmen Franchise
Freizeit, Kultur & Reisen Franchise
Gastronomie & Hotels Franchise
Gesundheit, Sport & Schönheit Franchise
Heim & Bau Franchise
Kleidung & Mode Franchise
Lebensmittel Franchise
Möbel & Dekoration Franchise
Persönliche Dienstleistungen Franchise
Sonstiges Franchise