Franchise-News

16.11.2008

Gastronomie-Konzept Schnitzelhuber setzt auf Franchising

Schnitzelhuber, das nach einem Bericht des Onlineportals Cafefuture.net erste Systemgastronomie-Unternehmen Deutschlands, das sich ausschließlich auf Schnitzelgerichte spezialisiert hat, setzt künftig auf Franchising. Im Juni 2008 eröffnete nach drei eigenen Restaurants der erste Franchise-Standort an einem Autohof an der A5 in Baden-Württemberg. Kurz darauf ließ der Franchise-Partner sich nach einem guten Start fünf weitere Standorte vertraglich sichern.

 Wie das Internetportal weiter mitteilt, stehen zudem vier Franchise-Verträge kurz vor ihrem Abschluss. 2009, so das Unternehmensziel, sollen mindestens zehn weitere Franchise-Verträge hinzukommen. Das Konzept der Spezialisierung auf Schnitzel soll zudem mittels eines neuen Finanzinvestors ausgedehnt werden. Zum einen regional, zum anderen aber auch durch die Erweiterung des Sortiments im Schnitzel- und Beilagenbereich. Zudem sind laut Cafefuture.net neben dem Außer-Haus-Geschäft Mitnahmeprodukte sowie Tiefkühlwaren für den Lebensmitteleinzelhandel geplant. Mehr über das Unternehmen ist auf www.schnitzelhuber.de nachzulesen. (apw)

Marken-Suche

Franchise-Unternehmen
Autos & Fahrzeuge Franchise
Computer, Telekommunikation & Bürotechnik Franchise
Dienstleistung für Unternehmen Franchise
Freizeit, Kultur & Reisen Franchise
Gastronomie & Hotels Franchise
Gesundheit, Sport & Schönheit Franchise
Heim & Bau Franchise
Kleidung & Mode Franchise
Lebensmittel Franchise
Möbel & Dekoration Franchise
Persönliche Dienstleistungen Franchise
Sonstiges Franchise