Franchise-News

16.10.2007

Franchise-Start für Autovermieter Sixt in China

Der Autovermieter Sixt steht kurz vor dem Markteintritt in China. Wie die Nachrichtenagentur Reuters berichtet, warten das Unternehmen und der chinesische Master-Franchise-Partner nur noch auf eine entsprechende Freigabe durch die Regierung. Die ersten Sixt-Standorte sollen in Shanghai und Peking entstehen.

Auch für die USA sucht das Unternehmen Reuters zufolge derzeit einen Franchise-Partner oder Kooperationspartner. Bei seiner internationalen Expansion setzt die Sixt AG häufig auf Franchise-Partnerschaften. So wurde im Jahr 2006 in insgesamt neun Ländern, u. a. in Algerien, Australien, Chile, Indien, Moldawien und Singapur, der Markteintritt mittels Franchising vollzogen.

Marken-Suche

Franchise-Unternehmen
Autos & Fahrzeuge Franchise
Computer, Telekommunikation & Bürotechnik Franchise
Dienstleistung für Unternehmen Franchise
Freizeit, Kultur & Reisen Franchise
Gastronomie & Hotels Franchise
Gesundheit, Sport & Schönheit Franchise
Heim & Bau Franchise
Kleidung & Mode Franchise
Lebensmittel Franchise
Möbel & Dekoration Franchise
Persönliche Dienstleistungen Franchise
Sonstiges Franchise