Franchise-News

26.03.2009

Franchise-Kette Le Crobag zieht in die Innenstädte

Die Backsnack-Kette Le Crobag will mit Stores in Innenstädten weiter wachsen. Bislang befinden sich die rund 120 Standorte der Franchise-Kette vorwiegend an Bahnhofsstandorten. Wie das Internetportal cafe-future.net meldet, hat Le Crobag in Hannover ein zweites Outlet in Citylage eröffnet. Seit 2007 testet das Unternehmen einen vergleichbaren Standort in Bremen.

Dem Bericht zufolge bieten die neuen Läden Gasträume mit etwa 60 Sitzplätzen und Lounge-Atmosphäre mit Musikunterhaltung. Die Gäste erwartet eine größere Auswahl an Snacks,  Mittagsmahlzeiten wie hausgemachte Suppen und Nudelaufläufe sowie ein Selbstbedienungselement für Salate und Kaltgetränke. Für Neugründungen kommen 1b-Lagen ab 100 qm mit einer offenen Fassade und der Möglichkeit zur Außenbestuhlung in Betracht. 60 Prozent der Le Crobag-Outlets werden von Franchise-Nehmern betrieben. Das Unternehmen präsentiert sich im Internet unter www.lecrobag.de. (apw)

Marken-Suche

Franchise-Unternehmen
Autos & Fahrzeuge Franchise
Computer, Telekommunikation & Bürotechnik Franchise
Dienstleistung für Unternehmen Franchise
Freizeit, Kultur & Reisen Franchise
Gastronomie & Hotels Franchise
Gesundheit, Sport & Schönheit Franchise
Heim & Bau Franchise
Kleidung & Mode Franchise
Lebensmittel Franchise
Möbel & Dekoration Franchise
Persönliche Dienstleistungen Franchise
Sonstiges Franchise