Franchise-News

13.09.2009

DFV-Round-Table: Erfahrungsaustausch über die Internationalisierung von Franchise-Systemen

Franchise-Geber müssen die internationale Expansion ihres Systems sorgfältig vorbereiten. Erfolgreiche Strategien für den Markteintritt im Ausland will der Deutsche Franchise-Verband bei einem Round-Table am 29. und 30. September 2009 im thüringischen Behringen vorstellen. Nach Angaben des Verbandes können die Teilnehmer von den Erfahrungen internationaler Franchise-Systeme profitieren. Außerdem stehen ihnen Franchise-Experten zum Erfahrungsaustausch zur Verfügung.

Die Veranstaltung wird Grundlagen wie die rechtlichen Voraussetzungen, das Thema Marktanalyse sowie Kennzeichen für das Entwicklungspotenzial des Systems im Ausland beleuchten. Neben Rolf Gerhard Kirst, Geschäftsführer der Uniglobe Travel GmbH, der die Veranstaltung leiten wird, gehören unter anderem Jürgen Dawo, Geschäftsführer der Town & Country Haus Lizenzgeber GmbH, und Dr. Dirk Schneider, Geschäftsführer und Inhaber der BackWerk Service GmbH, zu den Referenten.

Weitere Informationen, das Programm und eine Anmeldemöglichkeit gibt es auf der DFV-Website. Interessenten werden gebeten, sich bis zum 15. September anzumelden. (apw)

Marken-Suche

Franchise-Unternehmen
Autos & Fahrzeuge Franchise
Computer, Telekommunikation & Bürotechnik Franchise
Dienstleistung für Unternehmen Franchise
Freizeit, Kultur & Reisen Franchise
Gastronomie & Hotels Franchise
Gesundheit, Sport & Schönheit Franchise
Heim & Bau Franchise
Kleidung & Mode Franchise
Lebensmittel Franchise
Möbel & Dekoration Franchise
Persönliche Dienstleistungen Franchise
Sonstiges Franchise