Franchise-News

13.06.2011

Auslands-Franchisepartner gefragt: Bavarian Beerhouse will expandieren

Deutsche Spezialitäten, deutsches Bier und Oktoberfest-Stimmung: Darauf setzen die Restaurants von Bavarian Beerhouse. Fleisch- und Backwaren sowie fertig produzierte Gerichte wie z. B. Gulasch, Schweinebraten und Rotkraut importiert das Unternehmen direkt aus Deutschland. Das erste "Bavarian Beerhouse" eröffnete im Jahr 2005 in London. Im Mai 2010 ging ein zweiter Standort in London an den Start. Nun plant das vom deutschen Ehepaar Rene und Sabine von Reth gegründete Unternehmen die Expansion mittels Franchising in Großbritannien und Irland. Die neuen Standorte sollen von deutschen Franchise-Partnern eröffnet werden, die bereit sind, ihren Wohnsitz ins Ausland zu verlagern. (apk)

Marken-Suche

Franchise-Unternehmen
Autos & Fahrzeuge Franchise
Computer, Telekommunikation & Bürotechnik Franchise
Dienstleistung für Unternehmen Franchise
Freizeit, Kultur & Reisen Franchise
Gastronomie & Hotels Franchise
Gesundheit, Sport & Schönheit Franchise
Heim & Bau Franchise
Kleidung & Mode Franchise
Lebensmittel Franchise
Möbel & Dekoration Franchise
Persönliche Dienstleistungen Franchise
Sonstiges Franchise