Franchise-News

03.05.2007

Ausblick international: Franchising sorgt für Eheanbahnung

Als den "größten Heirats-Service der Welt" bezeichnet sich das indische Internet-Unternehmen Shaadi.com. Die Website bietet Indern und Inderinnen seit 1997 die Möglichkeit, den passenden Partner zu finden.

Wie der Spiegel berichtet, setzt Shaadi bei der Unternehmensexpansion aufs Franchising. Mit Erfolg: Mit 130 Franchise-Partnern ist der Online-Heiratsvermittler inzwischen aktiv. Dem Spiegel-Bericht zufolge sollen bis 2009 weitere 400 Franchise-Nehmer hinzu kommen.

Auch der größte Konkurrent von Shaadi expandiert mittels Franchising: BharatMatrimony.com kommt laut Spiegel derzeit auf 63 Franchise-Nehmer. In den nächsten eineinhalb Jahren will der zweite große Online-Vermittler 300 neue Franchise-Partner gewinnen. Der Markt dafür scheint groß genug zu sein. Dem Bericht zufolge konnten bereits über 700.000 Ehen allein über Shaadi.com angebahnt werden. Der Grund für die große Popularität der Online-Börsen liegt u. a. in der stark familienorientierten indischen Gesellschaft, die jungen Erwachsenen wenig Möglichkeiten zum Kennenlernen bietet.

Marken-Suche

Franchise-Unternehmen
Autos & Fahrzeuge Franchise
Computer, Telekommunikation & Bürotechnik Franchise
Dienstleistung für Unternehmen Franchise
Freizeit, Kultur & Reisen Franchise
Gastronomie & Hotels Franchise
Gesundheit, Sport & Schönheit Franchise
Heim & Bau Franchise
Kleidung & Mode Franchise
Lebensmittel Franchise
Möbel & Dekoration Franchise
Persönliche Dienstleistungen Franchise
Sonstiges Franchise