ansprechbar

Bar

Mehr Informationen

Allgemein  Franchise-News  Franchise-Videos                                                                
Franchise - ansprechbar
Bar - Franchise
Bar - Franchise
Bar - Franchise
Bar - Franchise
Bar - Franchise
Bar - Franchise

Beschreibung des Franchise-Systems

Konzept – Philosophie

Ob nach oder während einer ausgedehnten Shoppingtour am Wochenende oder in der wohlverdienten Mittagspause zwischen den Arbeitsstunden, man empfängt Dich mit offenen Armen. Du hast Deinen Arbeitsplatz mitten in der City und möchtest Deinen Mittags-Lunch nicht am Schreibtisch zu Dir nehmen? Dann heißt Dich die ansprechbar zwischen 11 und 14 Uhr herzlich Willkommen. Kulinarisch zusammengestellte Frühstücksvariationen und täglich wechselnde, mediterran geprägte Speisen warten auf Dich.

Die ansprechbar bietet ein breites Sortiment, mediterraner Küche das über das Angebot einer Bar hinausgeht. Den ganzen Tag über können deshalb gute Umsätze generiert werden, auch am Abend.

ansprechbar
Spezialitäten Einheimische sowie Mediterrane Rot- und Weißweine, Mineralwasser,Biogetränke, Bier, alkoholfreie Getränke und Aperitifs
Food: mediterrane Küche, Salate, frische Backwaren zum Frühstück Café und alle Speisen sind auch zum „Take Away“ erhältlich.

Franchisekonzept

I) Klassisch mit 80-150 qm

Lage:
stark frequentierte Innenstadtlagen, Einkaufsstraßen und -zentren, Geschäftszentren lange Fensterfront mit Öffnung nach außen und Terrasse wünschenswert

Investitionskosten: 45.000 EUR bis 75.000 EUR
Eigenkapital 30.000 – 60.000 EUR
Eintrittsgebühr 9.000 EUR
Lizenzgebühr 5.00 % maximal jedoch : 1.000 EUR


II) Stehbar mit 60-80 qm

Lage: stark frequentierte Lagen in EKZ, Food-Courts, Kaufhäusern, Bürohäusern, Hotels

reduziertes Sortiment
Investitionskosten
:  ab 25.000 EUR bis 35.000 EUR
Eigenkapital 25.000 – 35.000 EUR
Eintrittsgebühr 9.000 EUR
Lizenzgebühr 5.00 % maximal jedoch : 1.000 EUR

III) „Take Away“ Stehbar mit 12 bzw. 8 qm

Lage:
freistehend, in Bahnhöfen, Kaufhäusern, Shoppingmalls, Flughäfen

reduziertes Sortiment
volle Ausstattung
, inkl. Kaffeemaschine und Kleininventar
Investitionskosten: 20.000 EUR bis 30.000 EUR
Eigenkapital 20.000 – 30.000 EUR
Eintrittsgebühr 9.000 EUR
Lizenzgebühr 5.00 % maximal jedoch : 1.000 €uro

Franchisenehmer-Profil

DU

  • Verkaufsorientiert
  • Organisatorisch begabt
  • Interesse an Kommunikation
  • engagiert

Wir

  • Stärke durch Wir-Gefühl – Gemeinsame - Aufgabenlösung
  • Kosten- und Einkaufvorteile – Gemeinschaftliche - Warenbeschaffung
  • Innovativer Erfahrungsaustausch–Informationstransfer zwischen den einzelnen Geschäften
  • Beratung und Ausbildung – Training und Schulungen

ansprechbar

Bar

Mehr Informationen

Marken-Suche

Franchise-Unternehmen
Autos & Fahrzeuge Franchise
Computer, Telekommunikation & Bürotechnik Franchise
Dienstleistung für Unternehmen Franchise
Freizeit, Kultur & Reisen Franchise
Gastronomie & Hotels Franchise
Gesundheit, Sport & Schönheit Franchise
Heim & Bau Franchise
Kleidung & Mode Franchise
Lebensmittel Franchise
Möbel & Dekoration Franchise
Persönliche Dienstleistungen Franchise
Sonstiges Franchise