Franchise-News

11.07.2008

Zwei Franchise-Unternehmen erhalten ECE-Retailer-Awards

Beim internationalen ECE Retail-Meeting 2008 in Mönchengladbach sind am vergangenen Donnerstag die Einzelhändler des Jahres mit den „Retailer-Awards 2008“ ausgezeichnet worden. ECE ist mit 10.000 Einzelhandelsmietern in insgesamt 97 Einkaufszentren europäischer Shopping-Center-Marktführer. 26 weitere Shopping Malls sind europaweit in Bau oder Planung. Bei den zum zweiten Mal verliehenen Retailer-Awards werden besondere Leistungen im Einzelhandel ausgezeichnet. In zwei von vier Kategorien trugen Franchise-Systeme den Sieg davon.

Als „Innovativstes Konzept“ wurde die italienische Schuhmarke Geox prämiert, deren atmungsaktive Schuhe international an über 10.000 Verkaufsstellen sowie in über 770 Mono-Label-Stores zu haben sind. Weit über 600 der Mono-Label-Stores werden von Franchise-Partnern betrieben. Den Retailer-Award für die „Beste Performance“ erhielt das im hessischen Idstein ansässige Unternehmen Jack Wolfskin, der mit rund 150 Standorten größte und erfolgreichste Franchise-Geber im deutschen Sportfachhandel. Auch in Belgien, Rumänien, Finnland, Großbritannien, Polen, Tschechien, der Ukraine, Japan und in China ist das Unternehmen mit Franchise-Partnern aktiv. (mz)

Marken-Suche

Franchise-Unternehmen
Autos & Fahrzeuge Franchise
Computer, Telekommunikation & Bürotechnik Franchise
Dienstleistung für Unternehmen Franchise
Freizeit, Kultur & Reisen Franchise
Gastronomie & Hotels Franchise
Gesundheit, Sport & Schönheit Franchise
Heim & Bau Franchise
Kleidung & Mode Franchise
Lebensmittel Franchise
Möbel & Dekoration Franchise
Persönliche Dienstleistungen Franchise
Sonstiges Franchise