Franchise-News

20.12.2007

Yves Rocher modernisiert sein Image

Die Gründung von "Yves Rocher" im Jahre 1959 führte zu bahnbrechenden Veränderungen auf dem Mark der Naturkosmetika. Seitdem haben neue Mitspieler die Szene betreten, Spezialisten in Sachen Werbung und Marketing, die "Yves Rocher" vom Weltrangplatz Nr. 1 der Kosmetika auf Pflanzenbasis in den Schatten zu verbannen suchten, so dass das Image einer altmodischen, bereits überholten, gar geschmacklosen großmütterlichen Marke anhaften sollte.
 
Aus diesem Grunde entschied Stéphane Bianci, der General-Manager der Firma, der für das Betriebsmanagement verantwortlich war, "Yves Rocher" wiederzubeleben und ein gänzlich neues Gesicht zu geben. Nach seiner Ansicht war das Hauptproblem, dass zwar die eigenen Kunden absolut hinter der Marke standen, allen übrigen aber eine ungewöhnliche komplette Unaufgeschlossenheit zu eigen war. So war es dann Stéphane Biancis Ziel, mit einer Informationskampagne die Bedeutung der Marke unter Beweis zu stellen mit dem Verweis auf die seinerzeit immerhin 30 Millionen Kunden, davon 19 % im Alter zwischen 15 und 24 Jahren.
 
Entsprechend begann das Unternehmen den Start einer Werbekampagne, bei der die Freude in den Mittelpunkt der Schönheit gestellt wird, um so den 550 französichen Betrieben, davon die meisten Franchise-Nehmer, ein neues junges Lebensgefühl einzugeben. Zu gleicher Zeit sind Markenzeichen und das Produkt selbst einer Erneuerung zum "letzten Schrei" unterzogen mit einer entsprechenden drastischen Änderung der Einordnung der Branche. Viele Gründe, um "Yves Rocher" neue positive Lebensaussichten zu geben!

Marken-Suche

Franchise-Unternehmen
Autos & Fahrzeuge Franchise
Computer, Telekommunikation & Bürotechnik Franchise
Dienstleistung für Unternehmen Franchise
Freizeit, Kultur & Reisen Franchise
Gastronomie & Hotels Franchise
Gesundheit, Sport & Schönheit Franchise
Heim & Bau Franchise
Kleidung & Mode Franchise
Lebensmittel Franchise
Möbel & Dekoration Franchise
Persönliche Dienstleistungen Franchise
Sonstiges Franchise