Franchise-News

05.07.2010

Valora Retail übernimmt Franchise-Kette Tabacon

Die Tabacon Franchise GmbH & Co. KG, eines der großen Unternehmen im Tabakwareneinzelhandel, wird zum 1. Oktober 2010 von der Valora Retail Deutschland übernommen. Wie das Unternehmen mitteilt, will Valora Retail damit die Expansionim Non-Travel Retail-Bereich verstärken. Die Tabacon Franchise-Kette zählt aktuell rund 180 Standorte vor allem in Vorkassenzonen von Warenhäusern und Einkaufszentren.

Der Übernahme muss noch vom Bundeskartellamt genehmigt werden. Die Zahl der durch Valora Retail Deutschland betriebenen Standorte steigt durch die Übernahme auf 380. Zudem setzt Valora, Marktführer im deutschen Bahnhofs- und Flughafenbuchhandel, mit dem Zukauf deutlich stärker als bisher aufs Franchising. Valora Retail zählen u. a. die Marken K Kiosk, K Presse + Buch, P&B, Caffè Spettacolo und die Convenience-Retail-Kette Avec, die außer in der Schweiz auch mit einem Standort in Deutschland vertreten ist. (apw)

Marken-Suche

Franchise-Unternehmen
Autos & Fahrzeuge Franchise
Computer, Telekommunikation & Bürotechnik Franchise
Dienstleistung für Unternehmen Franchise
Freizeit, Kultur & Reisen Franchise
Gastronomie & Hotels Franchise
Gesundheit, Sport & Schönheit Franchise
Heim & Bau Franchise
Kleidung & Mode Franchise
Lebensmittel Franchise
Möbel & Dekoration Franchise
Persönliche Dienstleistungen Franchise
Sonstiges Franchise