Franchise-News

08.02.2009

Start-Messen 2009 mit neuen Themen für Gründer und Franchise-Interessierte

Die Gründer-Messe Start wird es in diesem Jahr dreimal geben. Wie der Messeveranstalter asfc mitteilt, bietet sie dabei ein erweitertes Themenspektrum. Die Start Niedersachsen ist für den 12. und 13. Juni 2009 im HCC - Hannover Congress Centrum geplant. Die Start Bayern findet am 3. und 4. Juli auf dem Gelände der Nürnberg Messe statt. Und die Start Nordrhein-Westfalen lädt interessierte Besucher vom 13. bis zum 14. November in die Hallen der Messe Essen ein.

Nach Angaben des Messeveranstalters liegt der neue Schwerpunkt auf den Bereichen Training, Coaching, Mentoring, Unternehmer- und Unternehmensentwicklung, die die traditionellen Themen wie Gründung, Franchising und berufliche Selbstständigkeit ergänzen. "Wir halten diese Themen für sehr wichtig, damit Unternehmen auf lange Sicht erfolgreich sind. Aspekte wie Unternehmens- und Mitarbeiterentwicklung, Arbeitsorganisation und fachliche Qualifizierung, auch von Mitarbeitern, sind ein Eckpfeiler für gesundes Wachstum", so Start-Projektleiterin Claudia Bauer vom Veranstalter asfc.

Neben dem Ausstellerforum gibt es ein kostenfreies Vortragsprogramm, das umfassende Informationen zur Unternehmensgründung und -entwicklung bietet. Aktuelle Informationen zu allen drei Start-Messen und zu den jeweiligen Schwerpunkten finden Interessierte im Internet unter www.start-messe.de. Wer eine der Messen besuchen will, kann sich vorab unverbindlich online für die Start-Messen anmelden und dabei sparen. (apw)

Marken-Suche

Franchise-Unternehmen
Autos & Fahrzeuge Franchise
Computer, Telekommunikation & Bürotechnik Franchise
Dienstleistung für Unternehmen Franchise
Freizeit, Kultur & Reisen Franchise
Gastronomie & Hotels Franchise
Gesundheit, Sport & Schönheit Franchise
Heim & Bau Franchise
Kleidung & Mode Franchise
Lebensmittel Franchise
Möbel & Dekoration Franchise
Persönliche Dienstleistungen Franchise
Sonstiges Franchise