Franchise-News

07.06.2009

Silvias Buggyservice: Internationales Wachstum durch Franchising

Silvias Buggyservice, ein Verleih von Babybedarf in Urlaubsländern, strebt den Ausbau seines internationalen Franchise-Netzwerks an. Nach Unternehmensangaben ist der Service derzeit mit Franchise-Partnern auf den Ferieninseln Mallorca, Ibiza, Formentera, Teneriffa und La Gomera vertreten. Weitere Franchise-Standorte gibt es in Berlin, Tunesien (Bereich Hammamet), Marokko und in der Türkei. Das Unternehmen strebt nun seine weitere internationale Expansion in europäischen und nordafrikanischen Urlaubsregionen an. 

Silvias Buggyservice entstand 1997 auf Mallorca. Das Unternehmen vermietet Buggys, Kinderwagen, Reisebetten und  Hochstühle von deutschen Markenherstellern, die das Gütesiegel 'geprüfte Sicherheit' tragen. Ohne Zusatzkosten liefern die Mitarbeiter die Artikel zum Wunschtermin an die Unterkunft der Reisenden und holen sie auch wieder ab. Nach Unternehmensangaben werden alle Artikel nach der Vermietung gereinigt, gewartet und desinfiziert. Silvias Buggy Service kooperiert mit großen Reiseveranstaltern, Fluggesellschaften und vielen Hotels. (apw)


Silvias Buggyservice (D)

Miet-Kinderbuggy-Hotelservice
» Zum Franchise-System


Alle Meldungen

07.06.2009 » 

Silvias Buggyservice: Internationales Wachstum durch Franchising

Marken-Suche

Franchise-Unternehmen
Autos & Fahrzeuge Franchise
Computer, Telekommunikation & Bürotechnik Franchise
Dienstleistung für Unternehmen Franchise
Freizeit, Kultur & Reisen Franchise
Gastronomie & Hotels Franchise
Gesundheit, Sport & Schönheit Franchise
Heim & Bau Franchise
Kleidung & Mode Franchise
Lebensmittel Franchise
Möbel & Dekoration Franchise
Persönliche Dienstleistungen Franchise
Sonstiges Franchise