Franchise-News

01.06.2008

Neue Publikation des DFV für die Politik

Um den Dialog zwischen Politik und Franchise-Wirtschaft zu fördern, hat der Deutsche Franchise-Verband e.V. (DFV) eine neue Publikation namens „Franchise-Depesche" herausgegeben. Wie der Verband mitteilt, ist die im PDF-Format veröffentlichte Franchise-Depesche speziell auf politische Akteure ausgerichtet und greift Themen aus dem wirtschafts-, arbeits- und gesellschaftspolitischen Umfeld des Franchising auf.

Der DFV, der bereits vor 30 Jahren gegründet wurde, versteht sich als erster Ansprechpartner des Franchising in Deutschland. Kontakt zum DFV suchen neben Franchise-Gebern auch Unternehmer, die darüber nachdenken, mit Franchising zu expandieren, sowie Existenzgründer, die den Weg in die Selbstständigkeit als Franchise-Nehmer planen. Weitere Informationen zum Verband sind auf seiner Internetseite zu finden.

Marken-Suche

Franchise-Unternehmen
Autos & Fahrzeuge Franchise
Computer, Telekommunikation & Bürotechnik Franchise
Dienstleistung für Unternehmen Franchise
Freizeit, Kultur & Reisen Franchise
Gastronomie & Hotels Franchise
Gesundheit, Sport & Schönheit Franchise
Heim & Bau Franchise
Kleidung & Mode Franchise
Lebensmittel Franchise
Möbel & Dekoration Franchise
Persönliche Dienstleistungen Franchise
Sonstiges Franchise