Franchise-News

04.08.2007

McDonald's: Kein Franchise-Start in China

Einem Bericht von Dow Jones Newswires zufolge will McDonald's in China vorerst keine Franchise-Lizenzen vergeben. Grund: Die Gewinne wären nach Einschätzung des Unternehmens für die Franchise-Partner zu gering. In den nächsten Jahren wird die Vergabe von Franchise-Lizenzen jedoch angestrebt. Die Fast-Food-Kette betreibt in China bereits knapp 800 Standorte in Eigenregie und will auch weiter expandieren.

McDonald's und andere Unternehmensketten werden dem Bericht zufolge von Investoren bedrängt, möglichst viele Standorte an Franchise-Nehmer zu übergeben. Die Vorteile für Investoren: Die Gewinne kämen qua Dividende den Aktionären zugute, das Franchising würde zudem für Zahlungseingänge ohne operative Kosten sorgen.


McDonald's (USA)

Schnellrestaurants
» Zum Franchise-System


Alle Meldungen

06.05.2008 » 

Franchise international: 800 Bewerbungen für ersten McDonald's im Kosovo

14.08.2007 » 

Franchise-Kette McDonald's verkauft Filialen in Lateinamerika

04.08.2007 » 

McDonald's: Kein Franchise-Start in China

Marken-Suche

Franchise-Unternehmen
Autos & Fahrzeuge Franchise
Computer, Telekommunikation & Bürotechnik Franchise
Dienstleistung für Unternehmen Franchise
Freizeit, Kultur & Reisen Franchise
Gastronomie & Hotels Franchise
Gesundheit, Sport & Schönheit Franchise
Heim & Bau Franchise
Kleidung & Mode Franchise
Lebensmittel Franchise
Möbel & Dekoration Franchise
Persönliche Dienstleistungen Franchise
Sonstiges Franchise