Franchise-News

08.06.2006

Lufthansa City Center plant Franchise-Neueröffnungen im Ausland

Die mittels Franchising betriebene Reisebürokette Lufthansa City Center (LCC) konnte ihren Umsatz im Jahr 2005 um 5,7 Prozent steigern. Wie das Handelsblatt berichtet, konnten die weltweit 550 Büros mit ihren rund 4500 Mitarbeitern insgesamt 3,6 Mrd. Euro erwirtschaften.

Das erste Lufthansa City Center wurde 1991 in Dresden eröffnet. Die Center bieten das komplette Reisebüro-Angebot und verkaufen weit mehr als nur Lufthansa-Flüge. Gegenwärtig gibt es rund 300 Lufthansa City Center in Deutschland und 250 jenseits der Grenze. Für die kommenden Jahre plant das Unternehmen 30 bis 40 Franchise-Neueröffnungen im Ausland. (mz)

Marken-Suche

Franchise-Unternehmen
Autos & Fahrzeuge Franchise
Computer, Telekommunikation & Bürotechnik Franchise
Dienstleistung für Unternehmen Franchise
Freizeit, Kultur & Reisen Franchise
Gastronomie & Hotels Franchise
Gesundheit, Sport & Schönheit Franchise
Heim & Bau Franchise
Kleidung & Mode Franchise
Lebensmittel Franchise
Möbel & Dekoration Franchise
Persönliche Dienstleistungen Franchise
Sonstiges Franchise