Franchise-News

21.01.2010

Lively Pizzabuffet: Franchise-Start in Deutschland in diesem Jahr

Unter dem Motto "Pizza, Pasta, Salat - frisch, schnell und so viel du willst" plant Lively Pizzabuffet 2010 seinen Einstieg in den deutschen Markt. Das Franchise-System will sich nach eigener Aussage vor allem durch sein "All you can eat"-Konzept hervorheben: Für einen Einmal-Preis von 4,99 Euro sollen die Gäste sich am Buffet beliebig bedienen und auch Getränke kostenfrei nachfüllen können.

Franchise-Partner werden sowohl für Neueröffnungen als auch für die Bestandsgastronomie gesucht. Für ein Restaurant mit Showküche, in der die Speisen vor den Augen der Kunden zubereitet werden, sei eine Fläche zwischen 200 und 300 Quadratmeter für 100 bis 200 Sitzplätze nötig. Die Beschränkung auf Pizza, Pasta und Salate, so Lively Pizzabuffet, sei bewusst gewählt, um einerseits Kosten zu senken, andererseits erleichtere dies auch für Branchenfremde den Einstieg in das System.

In den USA und Indien, wo das Pizza-Konzept unter den Namen CiCi's Pizza bzw. Pizza Corner India läuft, ist das Franchise-System seit 1985 bzw. in Indien seit 1996 am Markt. Nähere Informationen für Franchise-Interessenten in Deutschland können unter der gebührenfreien Nummer 0800.7678 372 nachgefragt werden. Sonstige Infos sind auch unter www.pizzabuffet.com abrufbar.(apw)

Marken-Suche

Franchise-Unternehmen
Autos & Fahrzeuge Franchise
Computer, Telekommunikation & Bürotechnik Franchise
Dienstleistung für Unternehmen Franchise
Freizeit, Kultur & Reisen Franchise
Gastronomie & Hotels Franchise
Gesundheit, Sport & Schönheit Franchise
Heim & Bau Franchise
Kleidung & Mode Franchise
Lebensmittel Franchise
Möbel & Dekoration Franchise
Persönliche Dienstleistungen Franchise
Sonstiges Franchise