Franchise-News

12.12.2009

Kika/Leiner: Zweiter Franchise-Standort in Russland

Mit einem zweiten Standort baut der österreichische Möbelhändler Kika/Leiner seine Präsenz in Russland aus. Wie aus einem Bericht der Salzburger Nachrichten hervorgeht, hat das Franchiseunternehmen seinen zweiten russischen Standort in der Stadt Samara an der Wolga eröffnet. Beide russischen Standorte werden vom Franchise-Partner Alexander Zayonts, Eigentümer der Home Interior LLC, betrieben.

Die Kika/Leiner Gruppe zählt mit mehr als 66 Standorten zu den führenden Möbelhändlern Europas. Kika unterhält insgesamt 17 Einrichtungshäuser in Ungarn, der Tschechischen Republik, Kroatien, der Slowakei, Rumänien und Serbien. In Österreich zählt das Unternehmen 32 Niederlassungen. (apw)


kika (A)

Einrichtungshäuser
» Zum Franchise-System


Alle Meldungen

14.11.2010 » 

Kika: Franchise-Möbelunternehmen Kika wächst in Südosteuropa

18.05.2010 » 

Kika startet mit Franchise-Konzept in Israel

12.12.2009 » 

Kika/Leiner: Zweiter Franchise-Standort in Russland

05.11.2008 » 

Kika/Leiner-Gruppe setzt in Israel auf Franchising

Marken-Suche

Franchise-Unternehmen
Autos & Fahrzeuge Franchise
Computer, Telekommunikation & Bürotechnik Franchise
Dienstleistung für Unternehmen Franchise
Freizeit, Kultur & Reisen Franchise
Gastronomie & Hotels Franchise
Gesundheit, Sport & Schönheit Franchise
Heim & Bau Franchise
Kleidung & Mode Franchise
Lebensmittel Franchise
Möbel & Dekoration Franchise
Persönliche Dienstleistungen Franchise
Sonstiges Franchise