Franchise-News

26.11.2009

Franchise in Tunesien: Fachkonferenz in Tunis begleitet Marktöffnung

In Tunesien erleichtert eine Gesetzesänderung die Gründung und Ansiedlung von Franchise-Unternehmen. Das neue Gesetz ist seit August in Kraft. Die tunesische Wirtschaftskammer und der tunesische Unternehmerverband laden vom 10. bis zum 12. Dezember zu einer Fachkonferenz für Franchise-Systeme, um die Marktöffnung mit Informationen und Beratung aktiv zu begleiten. Ein weiterer Partner und Teilnehmer der Veranstaltung ist Jean Samper von Franchisekey und dem französischen Portal AC Franchise.

Die Düsseldorfer Gesellschaft für Beratung in Wirtschaft, Politik und Verwaltung Matrix, Düsseldorf, bietet expansionswilligen Franchise-Unternehmern und Franchise-Beratern zwei Varianten
der Reise zur Franchise-Konferenz nach Tunis an. Die erste Variante in Kooperation mit dem Veranstalter bietet neben der Konferenz und einem kulturellen Begleitprogramm zwei weitere Tage mit Expertengespräche in Tunis. Das kleinere Paket umfasst die Teilnahme an der dreitägigen Konferenz sowie ein kulturelles Programm. (apw)

Marken-Suche

Franchise-Unternehmen
Autos & Fahrzeuge Franchise
Computer, Telekommunikation & Bürotechnik Franchise
Dienstleistung für Unternehmen Franchise
Freizeit, Kultur & Reisen Franchise
Gastronomie & Hotels Franchise
Gesundheit, Sport & Schönheit Franchise
Heim & Bau Franchise
Kleidung & Mode Franchise
Lebensmittel Franchise
Möbel & Dekoration Franchise
Persönliche Dienstleistungen Franchise
Sonstiges Franchise