Franchise-News

29.09.2005

arko und Hussel expandieren in Österreich

Mit neuen Filialen in mehreren österreichischen Städten erschließen die Süßwaren-Ketten Hussel und arko den österreichischen Markt. Wie die OÖnachrichten melden, bedeuten die deutschen Läden gerade in der Vorweihnachtszeit eine ernstzunehmende Konkurrenz für österreichische Anbieter. Arko betreibt dem Bericht zufolge seine Läden ausschließlich im Franchise-System, Hussel startet neue Eigenbetriebe.

Der deutsche Marktführer im Süßwareneinzelhandel Hussel hatte Ende August ein Geschäft in Wien eröffnet, ein zweites folgte in Gmunden. Am 7. Oktober soll ein dritter Laden in Salzburg seine Türen öffnen. Laut OÖnachrichten ist für 2006 ein Geschäft in Klagenfurt geplant.

Hussels Mitbewerber arko mit Sitz in Hamburg plant 30 Geschäfte in Österreich. Gerade startete ein "Flagship-Store" in Vösendorf, für den Herbst ist ein weiterer Laden in Pasching geplant. Anders als Hussel verkauft arko nicht nur Pralinen und Kekse, sondern auch Kaffee, Tee, Wein und Champagner. Hussel ist eine Tochter des deutschen Douglas-Konzerns, zu dem auch die gleichnamige Parfümeriekette gehört. (vs)


arko (D)

Filialisierter Einzelhandel für Kaffee, Confiserien und Süßwaren
» Zum Franchise-System


Alle Meldungen

29.09.2005 » 

arko und Hussel expandieren in Österreich

Marken-Suche

Franchise-Unternehmen
Autos & Fahrzeuge Franchise
Computer, Telekommunikation & Bürotechnik Franchise
Dienstleistung für Unternehmen Franchise
Freizeit, Kultur & Reisen Franchise
Gastronomie & Hotels Franchise
Gesundheit, Sport & Schönheit Franchise
Heim & Bau Franchise
Kleidung & Mode Franchise
Lebensmittel Franchise
Möbel & Dekoration Franchise
Persönliche Dienstleistungen Franchise
Sonstiges Franchise